Mitgliedschaften und ehrenamtliche Aktivitäten tragen zur persönlichen Fortbildung und Gestaltung gesellschaftlicher Anliegen bei. Auch kann die Wahl ein bewusstes Statement sein, dass es neben dem Mainstream spannende Alternativen gibt.

In Baden-Württemberg wird seit 2007 jährlich der Mittelstandspreis für soziale Verantwortung vergeben. Kleinstunternehmen wie ich, noch dazu ohne kirchlichen Hintergrund, erhalten für ihre Teilnahme an dem Wettbewerb ggf. eine Anerkennung ihres gesellschaftlichen Engagements. 2015 hat es beim 2. Versuch einer Bewerbung geklappt. Im Herbst des laufenden Jahres beginnt i.d.R. das Bewerbungsverfahren für das kommende Jahr.