Mitgliedsverzeichnis der IFOAM

Der Weltdachverband der Bio-Organisationen, IFOAM, hatte 2013 732 Mitgliedern in 114 Ländern. Das englischsprachige Verzeichniss ermöglicht, mit allen angeschlossenen Bio-Verbänden direkt in Kontakt zu treten. Das IFOAM E-Directory ist eine kostenfreie Publikation, die auch in anderen Öko-Netzwerken verbreitet werden kann. Im Zusammenhang mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit ist die Initiative der IFOAM im Februar 2014 interessant, für webseiten von Bio-Einrichtungen den Begriff ".bio" als Endung schützen zu lassen.

BioFach und deren Website

Auf der website der BioFach sind alle AustellerInnen mit Kurzinformationen hinterlegt. Verschiedene Berichte der Messe geben ebenfalls Informationen.