FiBL Kurse 2021

Das Kursprogramm wurde bereits veröffentlicht. Wie die tatsächliche Umsetzung in Coronazeiten aussehen wird, muss man aktuell verfolgen: Bioaktuell und bei Stefanie Leu aus FiBL`s Kurssekretariat zu erfragen.

Aus meiner Sicht, sollten Live Online Angebote auf hohem Niveau gezielt ausgeweitet und weiter entwickelt werden: bei Eis und Schnee nicht auf die Strasse und in die Züge zu müssen, für Tageskurse an verschiedenen Orten nicht früh am Morgen losfahren zu müssen und erst spät abends nach Hause zu kommen, bietet gute Chancen, sich wach und munter aktiver an den Kursen beteiligen zu können.

Live Online Kurse sind aufwändig vorzubereiten und kostenintensiv, auch weil/wenn man die Teilnehmenden mit einer Material- und Verpflegungskiste vorher versorgt. Aber nicht nur kurz vor Weihnachten erfreut das die Erwachsenen, da sie sich gut vorbereiten können und so aus dem Tageskurs eigenverantwortlich mehr machen können als bei den üblichen Präsenzkursen.

Da liegen viele Potentiale, die der Weiterentwicklung der Bio Branche einen guten Dienst erweisen könnten.

Fortsetzung: handwerkliche Verarbeitung von Bio Lebensmitteln - Kurskalender FiBL Schweiz 2020/21

Mit dem Essigkurs auf dem Haldihof haben wir das 2020 gestartet. Ein anregender Tag auf diesem spannenden Betrieb.

Ursprünglich geplant für 24.&25.März 2020 war Olaf Schnelle das zweite Mal zum Thema "Gärtnern fürs Fermentieren" nun im Dezember 2020 zu Gast: Live Online.

Auch Tofu wurde zweimal 2020 durchgeführt: Unter Coronamassnahmen im Sommer in der Westschweiz und am 30.11.20 Live Online. Bei beiden Kursen haben eine koreanische (West Schweiz) bzw. japanische Tofumeisterin (30.11.) ihre speziellen Kenntnisse vermittelt. Trotz Corona war dies also doch ein aktiver Kurs-Herbst.

Zeitgleich zum neuen Jahresprogramm 19/20 erschien ein kurzer Artikel im bioaktuell Oktober 2019! Und zum Kursprogramm 2020/21 im September ein Artikel in beiden großen Schweizer Bauernzeitungen.

Download
Handwerkliche Verarbeitung: Bio Höfe und Manufakturen, bioaktuell Oktober 2019
bioaktuell_fibl-seite_11.09.+11.11._bio
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Im neuen Kalender wird das Thema handwerkliche Lebensmittelverarbeitung intensiviert: vermehrt mit Terminen ausserhalb des FiBL auf Höfen und in Fabriken/Manufakturen. Die Kurse aus dem Verarbeitungs- und Handelsbereich finden sich fortlaufend bei bioaktuell. Das neue Programm anbei.

Download
Kurskalender FiBL 2019/20
Kursprogramm-FiBL-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Kurskalender FiBL Frick 2019
FiBL_Kurskalender_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Download
Kurskalender FiBL Frick 2018
Kurskalender_2018_V7 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 409.9 KB