Vortrag bei der Tagung "Essen mit Herz" 28.09.18, Olten

Der Schweizer Tierschutz setzt sich seit vielen Jahren für bessere Bedingungen der Tierhaltung z.B. auf den Höfen ein. So ist sein Kontrolldienst seit 1989 bekannt und setzt sich auch für die Ausbildung der Transporteure ein. Seine vielfältigen Aktivitäten zeigen sich auch in der Organisation von Tagungen, die sich an die Gastronomie und ihre Partner richtet.

Vom Kunstfleisch zum veganen Menü
2018 09 Programm Tagung Essen mit Herz_d
Adobe Acrobat Dokument 132.7 KB